ROAD BIKE

Glatter Asphalt, fast lautlos surren die Räder. Ringsherum nur Wind und Berg.

Alta Badia ist der ideale Ausgangspunkt für Touren auf Dolomitenpässe, wo der Giro d’Italia Geschichte schrieb: Sellajoch, Pordoijoch, Grödnerjoch, Passo Giau, Passo Fedaia, Furkelpass, Würzjoch und Passo San Pellegrino.

Namen, die nach Ruhm und Schweiß schmecken – unverzichtbare Ziele für ehrgeizige Radler.

RENNRAD-TOUREN IN KÜRZE

info call

Routenbeschreibung
San Cassiano – Valparola Pass - Falzarego Pass - Pocol – Cortina d’Ampezzo – Passo Tre Croci Pass – Misurina See – Rifugio Auronzo Hütte – Carbonin/Schluderbach – Cimabanche – Fiammes – Cortina d’Ampezzo - Pocol – Falzarego Pass - Valparola Pass– San Cassiano

 

Schwierigkeit   schwierig

Distanz: 108.9 km
Aufstieg: 2915 hm

Kondition     *****
Aufstieg:       *****
Abfahrt:        ****

 

Zeit

ca. 7h

NOCH FRAGEN? NEUGIERIG?

info call prezzi

Drei Zinnen Tour

+39 345 8430374